einfach . intelligent . rechnen

Sie sind an einer uneingeschränkten, kommerziellen Nutzung der HLS-Excel-Berechnungsvorlagen für Ihr Unternehmen interessiert ?

Bestellabwicklung
 

Ihre Bestellung richten Sie bitte per Mail an

           
bestellung@hls-excel.de

 

mit folgenden Angaben:

ggf. Rechnungsanschrift,
falls diese von der Firmenanschrift abweicht

vollständige Firmenanschrift

z.B. "dp Luft" und "dp PWW"

Name der zu lizenzierenden Module

Anzahl der Lizenzen je Modul mit Angabe der Unternehmensstandorte / der Lizenznehmer

optional bei Bestellung mehrerer Lizenzen

Angaben zum Lizenznamen können ggf. berücksichtigt werden

optional Angabe Formulierung Lizenzname

​Sie erhalten in der Regel am Folgetag, spätestens nach zwei Werktagen eine Auftragsbestätigung per Mail mit einer Rechnung und den Zahlungsinformationen als pdf-Datei.

Lizenzierung

Nach Zahlungseingang  erhalten Sie spätenstens am folgenden Tag die Lizenzdaten per Mail, bestehend aus:
 

  • Lizenzname, der aus ihrer Rechnungs- bzw. Unternehmensadresse gebildet wird in der Form:
             
    Mustermann GmbH - Maxhausen

     

  • Lizenzschlüssel in der Form:
             
    MAXM-USTE-RMAN-NIST-OLDS-COOL

 

Der Lizenzschlüssel ist ausschließlich für diesen Lizenznamen und jeweils für das jeweilige Modul gültig.

 

Geben sie die Lizenzdaten für das zu lizenzierende Modul im Basismodul ein.

Kopieren sie die Daten aus der Mail in das Eingabemenü

Nach erfolgter Gültigkeitsprüfung ist das Modul lizenziert und die programmtechnischen Einschränkungen sind aufgehoben.

 

Während ihrer Testphase verwendete Beispielanwendungen oder selbst erstellte Berechnungsdateien können nun ohne Einschränkungen genutzt werden.

 

Nutzungs- und Lizenzbedingungen

Mit dem Erweb einer Lizenz für ein Modul erhalten Sie das Recht zur kommerziellen Nutzung der lizenzierten Software.
 

Eine Lizenz ist gültig für die Nutzung dieses Moduls  an einem Unternehmensstandort  auf beliebig vielen Rechnern.
 

Eingeschlossen ist auch die mobile Nutzung durch Mitarbeiter des Lizenznehmers.
 

Eine gleichzeitige Nutzung von Modulen für unterschiedliche Lizenznehmer ist nicht zulässig und wird technisch unterbunden. Wird der Speicherort des lizenzierten Moduls geändert, ist eine erneute Lizenzierung des Modules erforderlich.

 

Eine nicht legitime Nutzung des Microsoftproduktes Excel wird damit nicht legitimiert.

Es gelten die allgemeinen Urheberrechte nach deutschem Recht. Eine Weitergabe lizenzierter Module (Programmdateien) oder von Lizenzkeys an Dritte ist nicht zulässig. Die Anwendungstabellen (xlsx-Dateien) mit ihren Berechnungen können auch elektronisch an Dritte weitergegeben werden.

Sie bestellen Modullizenzen mit der Möglichkeit, die Software vor der Bestellung umfassend auf ihrer Hardware und in ihrer Betriebssystemumgebung zu testen. Aus nach der Lizenzübernahme festgestellten Mängeln oder Fehlfunktionen der Module bei Betrieb auf ihrer EDV können keine Mängel- oder Rücktrittsansprüche geltend gemacht werden. Dieser Ausschluss gilt auch für Mängel und Fehlfunktionen, die durch Änderung oder Update der verwendeten Plattform Microsoft Office / Excel entstehen.

Die Nutzung der Programme erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Gewähr für die Richtigkeit aller Programminhalte und Berechnungsergebnisse wird nicht übernommen. Für Schäden, die durch die Nutzung der Programme entstehen, wird die Haftung des Autors ausgeschlossen.

Mit der Bestellung erkennen sie die Nutzungs- und Lizenzbedingungen uneingeschränkt an.

© 2018 HLS-Excel  created with Wix.com